Während wir noch den großen Auto-Gott huldigen, sind die Pariser einen Schritt voraus: dort dürfen Plätze, Straßen und Parkplätze von Restaurant-, Bar- und KneipenbesitzerInnen genutzt werden, um ihren Gästen echtes Social-Distancing anzubieten ↦

@Paris is helping them with recovery & allowing free extension of terraces on sidewalks, streets & parking spaces, leaving access to pedestrians & people with reduced mobility.

Via Mario Sixtus